Königsspringer beendeten das Jahr mit einem Baskischen-Schach-Turnier

Bei winterlichem Wetter beendeten wir die Saison mit einem Turnier im baskischen Schach. 7 Teilnehmer konnten allesamt feststellen, dass zwei parallele Partien nicht das gleiche sind, wie zwei nacheinander gespielte. Die Fehlerquote war bei allen Spielern ungewöhnlich hoch. Trotzdem hat es allen Akteuren sehr viel Spaß gemacht und man freut sich auf eine Wiederholung.

Weiterlesen

Erfolgreicher 3. Advent – Erste gewinnt knapp mit 5:3 beim Schlusslicht SV Waltrop II und überwintert an der Tabellenspitze + Dritte gewinnt überraschend gegen den Tabellenführer SV Erkenschwick

Es war ein erfolgreicher Jahresabschluss für die Akteure des Schachvereins Königsspringer Haltern. Am dritten Advent kam die erste Mannschaft am fünften Spieltag der Bezirksliga zu einem hart erkämpften, aber verdienten 5:3 Erfolg beim SV Waltrop II. Damit hat das Team von Josef Czarnik einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg in die Verbandsklasse gemacht.

Obwohl der Mannschaftsführer selber nicht mit von der Partie sein konnte, fuhr der Spitzenreiter (7:1 Punkte) als klarer Favorit zum Schlusslicht (1:7) in den Ostvest. Weiterlesen